Wir sind für Sie da!

Die über lange Zeit pandemiebedingt angespannte Lage ist mit Ungewissheit, manchmal mit Angst verbunden. Die eigene Verletzlichkeit ist besonders spürbar. Menschen sind von Folgen der Krankheit, Existenzängsten, Verlusten und Erschöpfung betroffen. Oder sie erfahren Leid und Trauer. Es ist wichtig, mit anderen Menschen in Kontakt zu sein und eigene Ressourcen zu pflegen. Das ist gerade in diesen Zeiten nicht immer einfach, auch wenn wieder mehr Begegnungen und soziales Leben möglich sind.

Um neue Orientierung zu finden, seelische Krisen aufzufangen oder schwerere psychische Erkrankungen zu verhindern, eröffnet die Hilfe einer Fachperson neue Perspektiven.

Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten der VOPT unterstützen Sie. Auf der Mitgliederliste finden Sie Therapeut/innen in Ihrer Nähe.